Home News Ausflugsziele in Bayern – die TOP 5
Neuschwanstein

Ausflugsziele in Bayern – die TOP 5

von David

Abonniere jetzt unseren Urlaubsnews Verteiler und verpasse keine News & Angebote mehr!

Märchenhafte Kulissen, kristallklare Seen und das Gefühl, dass die Zeit ein bisschen langsamer läuft als im Rest von Deutschland – das ist Bayern. Egal, ob du alleine, mit Freunden, mit deinem Partner oder mit den Kindern unterwegs bist, hier sind einige aufregende Städte, die du auf deine Bucket List setzen kannst. In Bayern herrscht eine einzigartige Atmosphäre und die Bevölkerung ist freundlich und aufgeschlossen. Hier gibt es eine Menge für Naturliebhaber, Action-Junkies und Kulturinteressierte. Deshalb haben wir die fünf Orte ausgewählt, die unserer Meinung nach jeder mindestens einmal im Leben besuchen sollte.

Ein Überblick über bayrische Ausflugziele

Wir haben ein paar bayerische Reisetipps zusammengestellt, die dir helfen, eine wunderbare Auszeit zu erleben, auch wenn du außerhalb deiner normalen Komfortzone reisen willst. Diese Tipps werde dir bei der Urlaubsplanung sicher nützlich sein. Er informiert dich über spannende Dinge, die du sehen und tun kannst, und hilft dir, das Beste aus deinem Urlaub zu machen. Schnapp dir deine Turnschuhe oder deine Badehose und los geht’s.

1. Die Herzogstandbahn

gondeln mit see im hintergrund
by https://www.herzogstandbahn.de/

In Kochel am See bringt dich die Herzogstandbahn in vier Minuten auf 1.600 Meter Höhe. Dies ist ein atemberaubender Blick von der Spitze. Wenn du den Gipfel erreicht hast, gibt es kein Zurück mehr. Du kannst jetzt den Herzogstand besteigen. Diese Wanderung ist auch für nicht allzu geübte Wanderer machbar und bietet neben dem Blick auf den Walchensee, je nach Wetterlage, sogar einen tollen Blick bis zur Allianz Arena nach München.

Für die Gemütlicheren unter euch gibt es auch die Möglichkeit, die Aussicht von der Berghütte zu genießen und einen Happen zu essen. Es gibt viele Wanderwege in der Gegend, von der Heimgartenhütte in Richtung Herzogstand, um wieder hinunter zu wandern. Der Herzogstand ist leicht zu erreichen, ein Tagesausflug oder ein Zwischenstopp – er ist immer einen Besuch wert!

2. Das Schloss und der Park Linderhof

ostparterre schloss500
by https://www.schlosslinderhof.de/

Das Schloss Linderhof war eines der drei Schlösser von König Ludwig II. Trotz der geringen Größe ist dieses Schloss besonders beeindruckend. Wenn es um Architektur geht, kommen Menschen aus der ganzen Welt, um einen Blick auf das Innere des Schlosses zu werfen. Du magst es vielleicht ein bisschen protzig finden, aber es ist auch interessant zu sehen, wie es entworfen wurde. Vielleicht lernst du auch etwas über Innenarchitektur.

Für einen Urlaub musst du nicht weit fahren. Neben dem Schloss selbst ist auch der Schlossgarten perfekt für einen Spaziergang. Der Schlossgarten ist ein toller Ort für Hunde und für alle, die gerne in der Natur spazieren gehen.

Urlaubsnews Tipp: 

Die charmante Stadt Memmingen, die direkt an der Iller liegt, ist auch immer eine Reise wert. Die Stadt selbst ist ein perfekter Ort für einen Urlaub. Es gibt viele Bars, Restaurants, Einkaufszentren und viele andere Dinge zu tun.

3. Der Alpsee & Action ganz in der Nähe

Alpsee in Germany 🇩🇪
Ausflugsziele in Bayern - die TOP 5

In Bayern gibt es ziemlich viele Seen, daher sind wir uns nicht sicher, was wir hier empfehlen sollen. Der Alpsee bspw. ist wirklich eine Augenweide. Er ist von schneebedeckten Bergen umgeben und die Aussicht ist atemberaubend. Aber das ist nicht das Einzige, was dieser atemberaubende See zu bieten hat. Wusstest du, dass es in Immenstadt so viele Abenteuer gibt!

Lass uns erst einmal etwas näher am Boden anfangen. Es ist mehr als der Alpsee. Es ist der perfekte Ort, um dem Alltag zu entfliehen.

Egal, ob du auf der Suche nach einem Adrenalinkick bist oder einfach nur etwas anderes für deinen nächsten Urlaub suchst, solltest du dich an einem Hochseilgarten versuchen, der eine einzigartige Kombination aus körperlicher Herausforderung und Nervenkitzel bietet. In dieser Region ist für jeden etwas dabei – vom Anfänger bis zum Experten. Wir wünschen jetzt schon mal VIEL SPAß!

Westlich des Alpsee`s findest du eine fantstische Bergwelt. Es gibt viele gute Gründe, das schöne Alpendorf zu besuchen. Es hat den größten Kletterwald in Bayern und die längste Rodelbahn in Deutschland. Der Alpine Coaster macht seinem Namen alle Ehre und es ist nicht überraschend, dass der Park ihn leider nicht kostenlos anbietet. DerAlpine Coaster ist eine Achterbahn in über 1000 Metern Höhe, und das ist es wert.

Kosten Alpine Coaster

Erwachsene (ab 16 Jahre)Kinder* (6 bis 15 Jahre)
Talfahrt8,50 €6,50 €

4. Die größte Therme der Welt in Erding

Therme Erding
Ausflugsziele in Bayern - die TOP 5

Das Spa der Therme Erding verfügt über einige der modernsten Behandlungen und Therapien der Welt und bietet seinen Gästen ein unvergleichliches Wellness-Erlebnis.

Ausserdem bietet die Therme Erding 26 Rutschen, drei Schwierigkeitsgrade, Wellenbad, Palmen, Sprudelbrunnen, Poolbar und einen Strömungskanal. Wer noch nicht dort war sollte unbedingt einmal vorbei schauen und die Rutschen testen! Auch im Sommer ein Top Erlebnis.

5. Der spektakuläre Skywalk im Allgäu

Sky Walk Allgäu
Ausflugsziele in Bayern - die TOP 5

Zurück zu den Nadelbäumen. Der Skywalk im Allgäu ist ein etwas anderes Naturerlebnis. Er befindet sich etwa 40 Meter über dem Boden, sodass du nicht nur zwischen, sondern auch über den Bäumen laufen kannst.

Diese spektakuläre Aussicht kannst du ganz einfach über Treppen und Plattformen oder mit dem Aufzug genießen. Wenn du zwischen den Bäumen spazieren gehst, kannst du den Bodensee und das Alpenvorland bewundern. 

Urlaubsnews-Tipp: 

Das charmante Städtchen Furtwangen. In dieser charmanten Stadt befindet sich die berühmte Brauerei Furtwangen. Was sie noch interessanter macht, ist, dass sie eine der ältesten Brauereien Bayerns ist.

Das könnte auch interessant sein

Wir verwenden Cookies um die Seite für unsere Leser immer weiter zu verbessern. Danke ist okay mehr lesen