Home Rund um Hotels Hotel Bergkristall in Oberstaufen im Allgäu

Hotel Bergkristall in Oberstaufen im Allgäu

von Anna Müller

Urlaub im familiengeführten 4-Sterne-Superior-Hotel Bergkristall steht für wohltuende Entspannung, natürliche Gelassenheit und gesunde Lebensfreude. Inmitten der faszinierenden Allgäuer-Bergwelt erwartet die Urlauber eine Kombination aus Panorama-Wellness und Genuss auf höchstem Niveau, die das Herz erwärmt und den Geist beflügelt.

Die Zimmer und Suiten im Resort Bergkristall geben den perfekten Rahmen zum Entspannen, Auftanken und Zurücklehnen. Vom modernen und mit Liebe zum Detail eingerichteten Comfort-Zimmer bis zur edel ausgestatteten SPA Luxussuite im Lodge Stil wird für jeden Geschmack ein Einkehrtort der Extraklasse geboten. Aus nahezu jedem Winkel des Hotels wird ein Weitblick auf die Alpen geboten, der die Sinne verzaubert und den Gipfel purer Erholung spüren lässt.

Hotel Bergkristall: Kulinarisch auf Top Niveau

Kulinarisch steht das Hotel Bergkristall für gesunden Genuss auf höchsten Niveau. Die Allgäuer Küche wird mit kreativen Elementen neu kombiniert. Regionale und saisonale Lebensmittel sind die Basis der einzigartigen Kulinarik. Mit Liebe zur Gesundheit und zum Leben verzichtet die exzellente Bergkristall Küche überwiegend auf weißen Industriezucker und Weißmehl. Vom morgendlichen, reichhaltigen Schlemmerfrühstück bis zum abendlichen Genuss à la carte bleiben keine Wünsche offen.

Besondere Augenblicke des Glücks beschert das SPA Konzept. Erholungssuchende können in dem 20-Meter-Infinity-Außenpool schwimmen, in der Sauna mit Panorama-Blick auf die beeindruckende Gebirgskette Nagelfluh des Allgäus entspannen und wohltuende SPA-Anwendungen in Anspruch nehmen.

Am Rande der Marktgemeinde Oberstaufen gelegen bietet das Hotel Bergkristall exzellente Möglichkeiten für einen Aktivurlaub. Ob Wandern, Biken, Golfen oder ein unvergesslicher Winterurlaub, umgeben von idyllischer Natur mit sanften Hügeln und Bergen ist das Wellness-Resort der ideale Ausgangspunkt für eine leidenschaftliche Erkundung des Allgäus.

YouTube video

Hotel Bergkristall in Oberstaufen stellt neues Spa-Konzept vor


Das Hotel Bergkristall in Oberstaufen zählt bereits seit mehreren Jahren zu den Top-Wellness-Adressen in Deutschland. Um diese Position zu festigen und Erholungssuchenden noch intensivere und authentischere Wellnessmomente zu bieten, holte sich Gastgeberin Sabine Lingg Anfang 2021 die renommierte Spa-Expertin Marlis Minkenberg ins Boot. Unter dem Leitgedanken „Aus Liebe zu mir“ entstanden in Zusammenarbeit mit dem gesamten Team erstklassige und einfühlsame
Wellness- und Selfness-Erlebnisse, basierend auf den Haupteigenschaften des namensgebenden Bergkristalls.

So spiegeln sich die Elemente Licht, Kraft, Harmonie und Klarheit in den neuen Ritualen wider und für jedes der vier Kraftfelder wurde ein eigenes Signature-Treatment entwickelt. Jeder Anwendung geht ein intensives Gespräch mit einem Therapeuten voraus, bei dem gemeinsam mit dem Gast analysiert wird, wie er sich nach dem Ritual fühlen möchte und wo seine Bedürfnisse liegen.

Großen Anklang findet in diesem Zusammenhang auch die Möglichkeit eine individuelle Spa-Zeit zu buchen, um innerhalb der geblockten Zeit völlig frei den Fokus gemeinsam mit dem Mitarbeiter zu entscheiden. Eine Übernachtung im Resort Bergkristall kostet ab 162 Euro pro Person inklusive dem Bergkristall-Frühstück, frischen Mittagssnacks und À-la-carte-Abendmenü. Ebenso inkludiert sind die Nutzung des 2.000 Quadratmeter großen Wellnessbereichs und die Teilnahme am Aktivprogramm. Weitere Informationen finden sich unter www.bergkristall.de.


Fünf exklusive Signature-Treatments machen die Einzigartigkeit des Bergkristalls erlebbar und basieren auf vier Eigenschaften des namensgebenden Edelsteins: Licht, Kraft, Harmonie und Klarheit. Diese werden bei individuellen Wellnessanwendungen und Massagen spürbar. So lässt sich unter den Überbegriffen Harmonie und Licht das ayurvedische „Energie Ritual“ erleben, das aufhellend und seelenstärkend wirkt. Kräftigend und vitalisierend äußert sich hingegen das „Kraft Ritual“.

Harmonie finden Gäste im ausgleichenden „Balance Ritual“, das Entschleunigung für Haut und Seele verspricht. Effektivität und Stärke vermitteln die Zeremonien zum Kraftfeld Klarheit. Hier gibt es das von Rosenduft angereicherte Erlebnis „5 Sinne für Sie“ für Damen und die „Naturkraft für Ihn“, ein von der Energie des Waldes inspiriertes Treatment für Herren.

Nur ausgewählte und natürliche Produkte, zum Beispiel von Pharmos Natur, kommen hierbei zum Einsatz, ebenso wie Edelsteinstäbe für Gesichtsmassagen aus Rosenquarz oder Amethyst. Mit Ebenholz Skincare integriert das Hotel zudem eine Pflegelinie für Männer, ausgerichtet auf die maskuline Haut und ihre Bedürfnisse. Eine große Rolle im gesamten Kristall Spa spielen auch die ätherischen Öle der Firma doTERRA. Die Verwendung der Öle ist auf die vier Kraftfelder des
Bergkristalls abgestimmt. Die Essenzen halten als Duft im Diffuser, als Massageöle oder als Zusatz in
Getränken Einzug.


„Bei der Entwicklung des Konzeptes lag uns besonders am Herzen, dass das ganze Team miteinbezogen wird, sodass alle Mitarbeiter hinter den Anwendungen stehen. So haben wir individuelle Spa-Rituale im Einklang mit der Allgäuer Natur entwickelt und laden unsere Gäste ein, durch bewusste Achtsamkeit und Ruhe zu sich selbst zu finden“ erklärt Marlis Minkenberg, Spa- Consulting im Bergkristall. „Unser Ziel ist, dass jeder Gast sich persönlich angesprochen fühlt.Ebenso, dass alle Anwendungen mit Herz und Lebensfreude gefüllt sind und das auch wahrhaftig zu spüren ist“, so Gastgeberin Sabine Lingg.

Das könnte auch interessant sein