Eine genussvolle Italien Rundreise: Weinverkostungen in der Toskana mit vielen Extras für Genießer

Jetzt schon

ab 429€

pro Person

Das Angebot in Kürze.

Italien Rundreise: Auf den kulinarischen Spuren der Römer

Die Römer waren nicht für ihre Kultur bekannt, sie verstanden es auch zu leben. Besonders zugetan waren sie bei ihren Gelagen dem Wein, der oft aus der Toskana kam. Auf einer Italien Rundreise mit dem Auto kannst du die Hotspots der Weinproduktion in der Region kennenlernen.

Bei der Reise durch die nördlichen Regionen kannst du ganz in die kulturellen Genusswelten der Region eintauchen. Die Hauptrolle spielt natürlich der Wein. Auf der Italien Rundreise kannst du die typischen Weine der Region verkosten. Es wartet aber auch die eine oder andere ungewöhnliche Überraschung auf dich, die deinen Gaumen ein nachhaltiges Erlebnis bietet.

Obwohl der Wein bei der Italien Rundreise mit dem Auto die Hauptrolle spielt, kommen natürlich die lokale Kultur und die Sehenswürdigkeiten nicht zu kurz. Unterwegs gibt es einige landschaftliche Schönheiten zu sehen und es gibt ausreichend Zeit an schönen Stränden zu entspannen. In nur wenigen Tagen siehst du die schönsten Ecken der Toskana und wirst kulinarisch verwöhnt.

Hier findest du weitere spannende Reisen (hier klicken)

Italien Rundreise: Residieren in mondänen Hotels

Casta Hotel*** in Castagnito ist eines von drei Hotels, in denen du während der Italien Rundreise schlafen wirst. Die Unterkunft ist eine Mischung aus italienischer Schlichtheit und funktionaler Moderne. Während der Italien Rundreise mit dem Auto ist es der ideale Starpunkt für deine Tour durch die Toskana. Es ist gut zu erreichen, bietet aber dennoch einen ersten Vorgeschmack auf die malerische Region.

Das Hotel Serena*** in Quercio/Lerici ist ein schlichtes, aber sehr schönes Hotel. Die Unterkunft liegt nicht weit weg vom Strand und ist ebenfalls von einer malerischen Naturlandschaft umgeben. Von einigen Zimmern aus ist sogar ein Blick auf das Meer möglich. Das Hotel hat einen besonders schönen Garten, der sogar für ein Picknick geeignet ist. Auf der sonnigen Terrasse kannst du aber den Tag ebenfalls bei einem guten Glas Wein ausklingen lassen.

Das Hotel Monteaperti*** in Albia/Siena ist die dritte Unterkunft, in der du während deiner Italien Rundreise schlafen wirst. Das Hotel ist umgeben von der typischen Landschaft, wie man sie in der Toskana kennt. Sanfte Hügel, wo sich der eine oder andere Weinberg befindet. Bei einem Blick aus dem Fenster hat man das Gefühl auf ein Gemälde zu sehen, wenn sich am Morgen die Sonne über die sanften Hügel schiebt.

Das Hotel bietet zahlreiche Annehmlichkeiten darunter auch eine große Wellnesslandschaft. Ein Fitnessraum steht den Gästen ebenfalls zur Verfügung.

Deine Reise startet in Piemont, wo du nach der Ankunft erst einmal entspannen und richtig ankommen kannst. Am nächsten Tag geht es in die Stadt Alba, die geprägt ist von mittelalterlichen Bauten und Fassaden. Sie ist das Zentrum der Region Langhe und das historische Ambiente ist die ideale Einstimmung auf die erste Verkostung. Diese findet im ebenfalls mittelalterlich geprägten Ort Cavour statt.

Am nächsten Tag führ dich die Italien Rundreise in den Ort Asti, wo der bekannte Moscato d’Asti seinen Ursprung hat. Der Wein ist bekannt für seine ausgeprägte süße Note und wird dadurch auch sehr von Weinliebhaberinnern geschätzt. In Asti kannst du noch einige Sehenswürdigkeiten besuchen, wie die Kirche, die auch ein beliebtes Motiv ist.

Am vierten Tag geht es nach Ligurien und damit auch in ein neues Hotel. Unterwegs gibt es noch einen Zwischenstopp in Riviera. Die malerische Hafenstadt lässt sich am besten vom Boot aus erleben, weshalb ein Ausflug mit dem Boot ein fixes Event an diesem Tag ist. Am nächsten Tag steht Cinque Terre auf dem Reiseplan. Dabei handelt es sich um fünf Dörfer um Riviera, die sich in die felsige Küstenlandschaft einpassen. Bei einer Italien Rundreise mit dem Auto ist ein Stopp in dieser Region Pflicht. Es gibt einen Wanderweg, der entlang der Küste führt und traumhafte Ausblicke über die Region und das Meer ermöglicht.
Am nächsten Tag kommt auch wieder ein Ortswechsel bei der Italien Rundreise. Während anfangs die Randgebiete der Toskana besucht wurden, geht es jetzt wirklich in das Herz der Region. In Chianti gibt es nicht nur einen sehr guten Wein, die malerische Landschaft lädt zum Entspannen und Genießen ein. Am sechsten Tag stehen zahlreiche Ausflüge in die Region am Plan, darunter auch nach Colle Val d’Elsa, das einen anderen Blickwinkel aufgrund der angesiedelten Produktionsbetriebe bietet.

Am vorletzten Tag erwartet dich bei der Italien Rundreise ein vielseitiges kulturelles Programm, denn es geht nach Florenz. Nicht nur die Stadt ist eine einzige Sehenswürdigkeit, es gibt die Möglichkeit Museen oder Galerien zu besuchen und in die italienische Kunst und Kultur einzutauchen.

Am achten Tag ist die Italien Rundreise zu Ende. Ein idealer Abschluss bildet einen Besuch in der Stadt Siena. Dort kannst du dich noch einmal kulinarisch verwöhnen lassen und das italienische Flair von der Italien Rundreise mit dem Auto mit nach Hause nehmen.

  • Anreise ab: 15:00
  • Abreise bis: 10:00
  • Kreditkarten werden akzeptiert.
  • Dieses Angebot inkludiert keine Anreise.
  • Ortstaxe ca. 3,00 EUR/Tag/Ort
  • Kinder können bei dieser Rundreise leider nicht dabei sein.
  • auf Anfrage erlaubt, ca. 15,- EUR/Tag
  • Parkplatz kostenfrei (nach Verfügbarkeit)
  • 0% Stornogebühren bis 14 Tage vor Anreise
  • ab dem 13. Tag vor Anreise bis zum 7. Tag vor der Anreise 40% des Reisepreises
  • ab dem 6. Tag vor Anreise bis zum 3. Tag vor der Anreise 70% des Reisepreises
  • ab dem 2. vor Anreise 90%
  • bei nicht erscheinen 90% des Reisepreises

Mit smartTravel gibt es die Möglichkeit für EUR 5,99 eine kostenlose Stornierung bis 7 Tage vor Anreise hinzuzufügen. Einfach smart buchen!

Hinweis zum Preis

  • Der Preis ist pro Person ausgeschrieben.
  • Der Preis stellt den “Preis pro Person” dar.
  • Der Preis für dieses Angebot kann variieren.
  • Je nach Datum und Wochentag kann der Preis pro Person höher oder niedriger sein.
  • Der hier dargestellte Preis bezieht sich auf den günstigsten Preis pro Person der buchbar ist.
  • Es können Verlängerungsnächte auf Wunsch hinzu gebucht werden. Dadurch erhöht sich der dargestellte Preis.

Alle Vorteile auf einen Blick

Veranstalter Buchung

Der Urlaub wird bei einem Veranstalter gebucht. Das garantiert maximale Sicherheit bei der Buchung.​ Sollte die Reise nicht durchgeführt werden, wird der Veranstalter eine Alternative vorschlagen oder die Buchung kostenfrei stornieren.

Ansprechpartner vor Ort

Immer ein persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Die Rezeption im Hotel ist bei Fragen immer da & steht mit Rat & Tat zur Seite.

Angebot wurde erstellt von:

David

David

David ist unser Spezialist wenn es um Hotel- und Reiseangebote geht. Er kümmert sich hauptsächlich um die Veröffentlichung von Angebote und die vollständige Darstellung der Angebote. Zusätzlich veröffentlicht er auch immer wieder interessante Beiträge aus den verschiedensten Themenbereichen wie Berge, Urlaub in den Bergen, Wellness und Bergsport. Sein Wohnort in Südtirol ermöglicht es Ihm immer wieder tolle Attraktionen zu besuchen und darüber zu berichten. Egal ob als Hotelempfehlung oder als Regionsbericht. Eben ein echter Bergmensch!

Weitere interessante Angebote:

...keine News & Aktionen mehr verpassen!

...oder Folge uns in den sozialen Medien