Trekkingreise Zillertaler Alpen und Seiser Alm – Erholung pur in den Dolomiten

statt 1181,00€

schon ab 809,00€

pro Person

Das Angebot in Kürze.

Die Trekkingreise Zillertaler Alpen und Seiser Alm streichelt die Seele von Erholungssuchenden auf eine unnachahmliche Art und Weise: Romantische Täler, traumhafte Seen und unberührte Natur werden hier mit komfortablen Hotels zu einem einzigartigen Urlaubserlebnis kombiniert.

Nach der individuellen Anreise nach Südtirol erwarten die Urlauber 7 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels und ereignisreiche Tage inmitten einer malerischen Landschaft, die selbst die größten Alltagssorgen vergessen lässt.

Die traumhafte Bergwelt der Zillertaler Alpen lädt regelrecht ein, tagelang unterwegs zu sein, ursprüngliche Natur zu erleben und „oben“ zu bleiben. Erholungssuchende erwartet eine faszinierende Reise mit unvergesslichen Momenten.

Im Rahmen der unvergesslichen Trekkingreise erfolgen 5 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel im Raum Mühlbach/Meransen und 2 Übernachtungen in der Mahlknechthütte auf der Seiser Alm im Hüttenlager. Die mit Liebe zum Detail eingerichteten Zimmer sind der Garant für pure Erholung.

Sowohl Rezeption, Aufenthaltsraum und Bar als auch Restaurant, WLAN und Parkplatz (nach Verfügbarkeit) gehören bei dem Hotel im Raum Mühlbach/Meransen zur Ausstattung. Die Doppelzimmer verfügen über Badezimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon und teilweise über einen Balkon.

Das Schutzhaus Mahlknechthütte liegt auf einer der größten sowie atemberaubendsten Hochalmen Europas – der Seiser Alm. Die urige Unterkunft verfügt über Rezeption, Restaurant, Bar und WLAN. Ein besonderes Highlight ist die Sonnenterasse, die zum entspannenden Verweilen einlädt. Das großzügige Lager mit 11 Schlafbetten auf rund 50 qm und Gemeinschaftsbädern sowie Toiletten im Flur ist eigens für Wanderer und Naturfreunde eingerichtet.

Frühstückbuffet und 3-Gang-Menü am Abend stellen das kulinarische Verwöhnprogramm dar. Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit einem schmackhaften Abendessen und endet am Abreisetag mit einem reichhaltigen Frühstück.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Südtirol
Nach der Ankunft werden die Urlauber in dem 3-Sterne-Hotel im Raum Mühlbach/Meransen herzlich willkommen geheißen, der für die nächsten 3 Übernachtungen der ruhegebende Ausgangspunkt für Wanderungen in eine traumhafte Landschaft darstellt. Der Wanderguide stellt die Tour vor und lässt eine wachsende Vorfreude auf die bevorstehenden Ereignisse entstehen.

2. Tag: Mühlbach/Meransen – Altfasstal – Seefeldseen – Mühlbach/Meransen
Von Mühlbach/Meransen aus führt die Wandertour in das romantische Altfasstal und zu den Seefeldseen. Das Altfasstal überzeugt Wanderer und Naturliebhaber aus nah und fern mit seinem wild-romantischen Charme. Während im Sommer sattgrüne Wiesen, Wiesenblumen und leuchtende Alpenrosen das Herz erfreuen, strahlt im Winter die von einer dicken Schneedecke bekleidete Bergkulisse eine unbeschreibliche Ruhe und Idylle aus. Der Altfasser Rundweg ist teilweise etwas steiler und führt an zahlreichen Einkehrmöglichkeiten vorbei, die typische Südtiroler Spezialitäten zur Stärkung anbieten. Die Seefeldseen mit ihrem einzigartigen Panorama markieren das Ziel der ersten Wandertour. (ca. 12 km, Dauer: ca. 5 Stunden, 1.000 HM)

3. Tag: Mühlbach/Meransen – Gitschberg – Mühlbach/Meransen
Abwechslungsreich und aufregend ist die Almregion Gitschberg, die insbesondere für ihre unzähligen Themenwanderungen bekannt ist. An diesem Ort vereinen sich weidendes Vieh, Bergbäche, grüne Wälder und blühende Wiesen zu einer atemberaubenden Landschaft. Die Wandertour auf den Aussichtsgipfel Gitschberg schließt mit einer herrlichen Aussicht auf die Region ab, die ihresgleichen sucht und der Seele einen Moment tiefer Ruhe schenkt (ca. 15 km, Dauer: ca. 6 Stunden, 1100 HM).

4. Tag: Mühlbach/Meransen – Grödnertal – Seiser Alm
Am vierten Tag erfolgt der Transfer in das Grödnertal, welches seine Besucher in eine der faszinierendsten Berglandschaften weltweit entführt. Von dort aus beginnt der Aufstieg zu einer der größten mitteleuropäischen Hochalmen – der Seiser Alm. Die zahlreichen Gipfelgruppen verzaubern die Urlauber und sind ein wichtiger Teil des wertvollen UNESCO-Welterbes. Den Endpunkt markiert die urige Mahlknechthütte auf ca. 2.100 Metern, die sich mitten in der Bergwelt des Naturparks Schlern-Rosengarten befindet und die nächste Schlafstätte darstellt. Selbstverständlich erfolgt ein Gepäcktransfer vom Hotel zur Hütte. (ca. 15 km, Dauer: ca. 5 Stunden, 700 HM)

5. Tag: Seiser Alm – Plattkofel – Seiser Alm.
Von der Seiser Alm aus geht es zum Plattkofel, der zu einer atemberaubenden Gipfelschau im Grödnertal einlädt. Auf einer Höhe von 2.960 Metern präsentieren sich die Dolomiten auf eine einzigartige Art und Weise. Gleichwohl der Zustieg über den Friedrich August Weg recht lang ist und nicht unterschätzt werden sollte, ist er ohne große Schwierigkeiten zu meistern. Die Mühe wird mit einer traumhaften Gipfelaussicht belohnt. (ca. 16 km, Dauer: ca. 7 Stunden, 900 HM)

6. Tag: Seiser Alm – Mühlbach/Meransen.
Nachdem die Seiser Alm durchquert wurde, erfolgt der Abstieg ins Tal. Auf dem Weg können erneut viele wunderschöne Eindrücke des Südtiroler Terrains festgehalten werden. Im Anschluss erfolgt der Transfer zurück in das Hotel, in dem die nächste Übernachtung erfolgt. (ca. 15 km, Dauer: ca. 6 Stunden, ca. 400 HM)

7. Tag: Mühlbach/Meransen – Tag zur freien Verfügung
Der siebte Tag dient der freien Gestaltung und der Erkundung der traumhaften Ortschaft. Ob die Pfarrkirche zum Hl. Jakobus oder der Minigolfplatz von Meransen, hier wird eine Vielzahl an Möglichkeiten geboten.

8. Tag: Individuelle Heimreise
Nach einem unvergesslichen Urlaubserlebnis voller atemberaubender Eindrücke erfolgt die Heimreise.

  • Anreise immer Samstags in Mühlbach (Check IN: 15:00 Uhr)
  • Abreise immer Samstags Mühlbach (Check OUT: 15:00 Uhr)
  • Kreditkarten werden akzeptiert.
  • Dieses Angebot inkludiert keine Anreise.
  • Kurtaxe: 2€  ist pro Person / Tag jeweils an der Rezeption zu entrichten

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen und endet am Abreisetag mit dem Frühstück. Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen pro Termin. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Die Bekanntgabe der Hotels und Versand der Reiseunterlagen erfolgt ca. 14 Tage vor Reisebeginn.

  • Kinder können bei dieser Reise leider nicht mitkommen.
  • Empfohlen für Pärchen oder Freunde
  • Haustiere sind leider nicht erlaubt.
  • Parkplätze sind bei den Hotels kostenfrei (nach Verfügbarkeit)
  • 0% Stornogebühren bis 14 Tage vor Anreise
  • ab dem 13. Tag vor Anreise bis zum 7. Tag vor der Anreise 40% des Reisepreises
  • ab dem 6. Tag vor Anreise bis zum 3. Tag vor der Anreise 70% des Reisepreises
  • ab dem 2. vor Anreise 90%
  • bei nicht erscheinen 90% des Reisepreises

Mit smartTravel gibt es die Möglichkeit für EUR 5,99 eine kostenlose Stornierung bis 7 Tage vor Anreise hinzuzufügen. Einfach smart buchen!

Hinweis zum Preis

  • Der Preis ist pro Person ausgeschrieben.
  • Der Preis stellt den “Preis pro Person” dar.
  • Der Preis für dieses Angebot kann variieren.
  • Je nach Datum und Wochentag kann der Preis pro Person höher oder niedriger sein.
  • Der hier dargestellte Preis bezieht sich auf den günstigsten Preis pro Person der buchbar ist.
  • Es können Verlängerungsnächte auf Wunsch hinzu gebucht werden. Dadurch erhöht sich der dargestellte Preis.

Alle Vorteile auf einen Blick

Veranstalter Buchung

Der Urlaub wird bei einem Veranstalter gebucht. Das garantiert maximale Sicherheit bei der Buchung.​ Sollte die Reise nicht durchgeführt werden, wird der Veranstalter eine Alternative vorschlagen oder die Buchung kostenfrei stornieren.

Ansprechpartner vor Ort

Immer ein persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Die Rezeption im Hotel ist bei Fragen immer da & steht mit Rat & Tat zur Seite.

Angebot wurde erstellt von:

David

David

David ist unser Spezialist wenn es um Hotel- und Reiseangebote geht. Er kümmert sich hauptsächlich um die Veröffentlichung von Angebote und die vollständige Darstellung der Angebote. Zusätzlich veröffentlicht er auch immer wieder interessante Beiträge aus den verschiedensten Themenbereichen wie Berge, Urlaub in den Bergen, Wellness und Bergsport. Sein Wohnort in Südtirol ermöglicht es Ihm immer wieder tolle Attraktionen zu besuchen und darüber zu berichten. Egal ob als Hotelempfehlung oder als Regionsbericht. Eben ein echter Bergmensch!

Weitere interessante Angebote:

Wir verwenden Cookies um die Seite für unsere Leser immer weiter zu verbessern. Danke ist okay mehr lesen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

stay tuned!

...oder Folge uns in den sozialen Medien