Wellnesshotel Allgäu

Inhaltsverzeichnis

Das Allgäu zieht jährlich tausende Touristen an. Und das nicht ohne Grund. Kaum eine Region Deutschlands bietet eine vergleichbare Vielschichtigkeit.

 

Im Allgäu treffen Kultur, Tradition, Natur und Moderne aufeinander.
Unberührte Natur, majestätische Berglandschaften und glasklare Alpseen begeistern Naturliebhaber.

 

Märchenhafte Schlösser, wie das berühmte Neuschwanstein, laden zum Besichtigen und zum Träumen ein. Gourmets erfreuen sich an dem vielseitigen Angebot traditionsreichen Essens.

 

Doch lohnt sich der Besuch des Allgäus auch für einen Wellnessurlaub?

 

Wir sagen ganz klar Ja und erklären Dir, worauf Du beim Wellness in den Alpen achten musst und wo Du die besten Wellnesshotels und Wellnessangebote findest.

wandern am breitenbergpfronten tourismus erwin reiter 2
Allgäu

Goldener Wanderherbst im Allgäu

Wenn sich der Bergwald mit seinem alljährlichen, bunten Blätterkleid schmückt, der erste Schnee die Gipfel weiß erleuchten lässt und die klare Luft einen imposanten Blick auf die Berge frei gibt, ist der Herbst in Pfronten angekommen. Wanderer erleben in dieser besonderen Jahreszeit das Allgäuer Lebensgefühl sowohl in der Natur als auch auf dem Teller.

zum Artikel »

Wellnessurlaub im Allgäu

Ein paar Tage Ruhe und Entspannung sind Kernelement eines Wellnessurlaubs. Dein Wohlbefinden und Deine Gesundheit stehen an oberster Stelle. Das Allgäu bietet für Deinen nächsten Wohlfühlurlaub ganz besondere Vorteile. Zum einen punktet die alpine Region mit viel frischer, gesunder Luft. Malerische Landschaften laden zum Spazieren und Seele baumeln lassen ein.

 

Zudem bieten viele Hotels im Allgäu spezielle regionale Wellnessanwendungen. Dazu zählen beispielsweise Behandlungen mit regionalen Kräutern, Heu, Wasser oder Moor. Abgerundet wird das alpine Wellnessangebot mit gesunder, bayrischer Küche.

Das perfekte Wellnesshotel im Allgäu finden

Die beliebte Urlaubsregion bietet unzählig viele Hotels, Zimmer und Wohnungen, die mit Wellnessangeboten locken. Gar nicht so einfach, da den besten Deal zu entdecken. Um das für Deinen Urlaub perfekte Wellnesshotel zu finden, solltest Du vor Deiner Buchung ein paar Fragen klären:

Mit wem fahre ich in den
Wohlfühlurlaub?

Je nach Begleitung richtet sich auch die Wahl des passenden Wellnesshotels für Dich. Fährst Du alleine in den Urlaub, gilt es all Deine Wünsche und Anforderungen zu berücksichtigen. Bei Wellnessurlaub mit dem Partner lohnt es sich, nach speziellen Romantik-Angeboten Ausschau zu halten. Besonderheiten wie ein Whirlpool auf dem Zimmer oder einer direkt angeschlossenen Sauna sorgen für besondere Momente zu zweit. Wellness mit der Familie sollte den Bedürfnissen eines jeden Mitglieds gerecht werden. Kinder freuen sich oft über ein angebundenes Schwimmbad oder Spielbereiche. Viele Hotels bieten eine Betreuung der Kinder, während die Eltern eine entspannte Auszeit ganz nach ihrem Geschmack nehmen.

Was möchte ich beim Wellness im Allgäu erleben?

Wichtig ist, dass das Hotel perfekt zu Deinen Anforderungen an den Urlaub passt. Möchtest Du viel draußen erleben, sollte das Hotel landschaftlich gut gelegen sein. Außerdem bieten passende Unterkünfte Wellnessanwendungen oder Aktivitäten an der frischen Luft an. Als Wasserratte oder Saunagänger solltest Du ein Hotel mit angebundenem SPA-Bereich wählen. Viele Wellnesshotels haben Pools oder Whirlpools mit unvergesslichem Alpenblick.

Welche Region eignet sich für meinen Wellnessurlaub?

Der ideale Urlaubsort im Allgäu hängt von Deinen geplanten Aktivitäten ab. Bei einem reinen Wellnessurlaub empfiehlt sich ein abgelegenes Hotel, das Blick auf die einzigartige Naturlandschaft bietet. Möchtest Du wandern oder gar Ski fahren, lohnt sich eine in den Bergen gelegene Unterkunft. Menschen, die gerne bummeln oder shoppen gehen, finden in den urigen Allgäuer Städten ihren idealen Wellnesstempel. Für eine ausgefallene Auszeit sorgen Wellness-Almen oder Bauernhöfe mit Wellnessangebot. Hier kommen meist auch Kinder voll auf ihre Kosten.

Interessante Urlaubsangebote

Die besten Wellnesshotels in den beliebtesten Allgäuer Regionen

Das Allgäu bietet eine atemberaubende Vielfalt in seinen unterschiedlichsten Regionen. Wir haben die besten Wellnesshotels und Wellnessangebote in den beliebtesten Orten für Dich herausgesucht. Hier findest Du sicher das perfekte Angebot für Deinen nächsten Relax-Traumurlaub.

Wellnesshotels in Oberstdorf

view from the Nebelhorn mountain, Bavarian Alps,

Oberstdorf ist ein wahrer Tourismus-Magnet. Das liegt nicht zuletzt an der faszinierenden Landschaft des beliebten Ortes. Traumhafte Täler, majestätische Bergwelten und zahlreiche Seen bieten Abwechslung und Erholung.

Wanderer, Skifahrer und Naturliebhaber haben in Oberstdorf einiges zu entdecken. Und auch Erholungssuchende finden hier ideale Unterkünfte, die ihre Gäste mit Verwöhnprogrammen, Thermalbecken oder Dampfbädern überraschen. Egal ob Du tagsüber aufregende Touren planst und nur abends Wellnessangebote wahrnehmen möchtest, oder ob Du den ganzen Tag voller Entspannung und Wellness mit ausgezeichneter Aussicht genießen möchtest – in dem heilklimatischen Kur- und Kneippkurort kommst Du voll und ganz auf deine Kosten.

Panoramahotels in Füssen und Umgebung

Famous Neuschwanstein Castle near Fussen, southwest Bavaria, Germany.

Füssen ist eine der meistbesuchten Gesundheitsdestinationen Deutschlands. Das romantische Städtchen am Fuße der Alpen und seine zauberhafte Umgebung ziehen jährlich unzählige Besucher an. Und die Umgebung hat tatsächlich viel mehr zu bieten als das beliebte Schloss Neuschwanstein oder Hohenschwangau.


Gesundheitsliebende können in Füssen einiges für ihr Wohlbefinden entdecken. Die auf dem Hopfensee schwimmende Kneippinsel ist nur eine der zahlreichen besonderen Wellnessangebote in der Umgebung.

Entschleunigend und gleichzeitig vitalisierend – Füssen punktet mit einer einzigartigen Kombination für Deinen perfekten Erholungsurlaub.

Wellnesshotels in Oberjoch

Small pass Road in the Alps at sunset between firs/ trees

Der heilklimatische Ort in den Allgäuer Alpen ist nicht nur als Skigebiet interessant. Zahlreiche Wellnesshotels und Gesundheitsresorts laden zum Entschleunigen und Entspannen vor herrlicher Bergkulisse ein.

Alpin-SPA, Pools mit Panoramablick, abwechslungsreiche Saunen und Dampfbäder, umfangreiches Familienprogramm und Sterneküche sind nur einige der einzigartigen Angebote der Hotels oder Chalets in Oberjoch.

Wellnesswelten in Oberstaufen

Mountain landscape in the Allgäu

Als Heimat des bekannten Schroth-Fastens ist Oberstaufen der Hotspot für Gesundheit und Wellness in den Alpen. Das Naturheilverfahren von Johannes Schroth ist beliebt und umfassend. Glückskuren, Anti-Aging oder Schlankmacher – das Heilklima des beliebten Ortes verspricht neue Energie und besseres Wohlbefinden.

 

Dazu punktet Oberstaufen mit einem umfassenden Freizeitangebot bei traumhaftem Panorama. Im Sommer laden zahlreiche Wanderwege und Bergbahnen zum Entdecken ein, im Winter dürfen die Skier oder Schneeschuhe ausgepackt werden.

Wellness und städtisches Flair in Kempten

Wellnesshotel Allgäu

Die Allgäu-Metropole Kempten gilt als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region. Besonders die Relikte der römischen Zeit machen diese Stadt so charakteristisch. Hier lässt sich der Erholungsurlaub wunderbar mit Shopping oder Sightseeing verbinden.

Interaktive Museen und historische Bauten wechseln sich mit urigen Cafés und Bars und Einkaufs-Hotspots wie dem Forum Kempten ab und machen die über 2.000 Jahre alte Stadt zu einem ganz besonderen Urlaubsort.

Besondere Wellnesshotels im Allgäu

Swimming-pool in hotel

Für einen besonderen Entspannungsurlaub in den Alpen lohnt es sich, ausgefallene Angebote zu checken. Vor allem das Allgäu bietet einige Überraschungen im Wellnessbereich. So findest Du beispielsweise Wellnessbauernhöfe oder -almen. Dort verbringst Du Deine Auszeit in traditionsreicher bayrischer Umgebung. Vor allem für Urlaub mit Kindern sind solche Angebote interessant.


Viele Wellnesstempel Allgäu punkten mit ganz besonderen Angeboten, die Deinen Urlaub unvergesslich machen. Zimmer mit eigenem Pool und unvergesslichem Ausblick, eigene Chalets direkt am See oder Massagen mit Ölen aus lokalen Samen und Kräutern.

Fragen & Antwort zu Wellnesshotels im Allgäu

Vor der Buchung solltest Du Dir Deiner Erwartungen bewusst werden. Heißt Wellness für dich viel Sport und Bewegung lohnt es sich, auf spezielle Sporthotels zu setzen oder ein Hotel zu buchen, das bereits in einem Wander- oder Skigebiet liegt. Legst du wert auf Ruhe und Entspannung, checke vorm Buchen genau, welche Anwendungen Dir wichtig sind und ob der SPA-Bereich nach Deinen Vorstellungen ausgestattet ist.

In vielen Hotels ist ein Aufenthalt mit Kindern kein Problem. Einige Unterkünfte bieten sogar Betreuung der Kinder, während die Eltern ihre Behandlungen genießen. Informiere Dich bereits vor der Buchung, was Deinen Kindern im Wunschhotel geboten wird. Im Allgäu lohnt es sich auch, spezielle Wellness-Bauernhöfe in Betracht zu ziehen. Dort toben die Kinder dann in der Scheune, während die Eltern in der Heusauna schwitzen.

Vereinzelt bieten auch Wellnesshotels die Mitnahme des Hundes gegen einen kleinen Aufpreis an. Informiere Dich unbedingt im Voraus, um unschöne Überraschungen zu vermeiden. Die besten Chancen auf die Erlaubnis, Deinen Hund mitzubringen, hast Du in eigenen Ferienwohnungen oder Chalets, die mit einem Wellnessangebot auffahren.

Hotels bieten unterschiedliche Anwendungen für Ruhesuchende. Einzigartig am Allgäu ist, dass viele Anwendungen die einzigartige Natur einbeziehen. So kannst Du ein Bad in belebenden Bergbächen nehmen, Massagen mit Ölen aus den heilsamen Wiesen und Kräutern der Region genießen oder Deinen Stress in einer Heusauna einfach ausschwitzen.

Für Wellnessurlaub im Allgäu lässt sich kein bestimmtes Preisniveau definieren. Das hängt stark von Deinen Ansprüchen und der Art der Unterkunft ab. Vergleichen, früh buchen und Deals nutzen sind die besten Tipps, um Deinen Traumurlaub für kleines Geld zu realisieren.

Die 10 besten Wellnesshotels im Allgäu

Hotel Bergkristall

Hotel Bergkristall in Oberstaufen im Allgäu

Urlaub im familiengeführten 4-Sterne-Superior-Hotel Bergkristall steht für wohltuende Entspannung, natürliche Gelassenheit und gesunde Lebensfreude. Inmitten der faszinierenden Allgäuer-Bergwelt erwartet die Urlauber eine Kombination aus Panorama-Wellness

zum Hotel »
Vitalhotel Die Mittelburg

Vitalhotel Die Mittelburg in Oy-Mittelberg im Allgäu

Das Vitalhotel Die Mittelburg befindet sich 1.000 Meter über dem Meer und bietet einen freien Blick auf das Allgäuer Alpen Panorama und die weiten alpinen Wiesen. Zahlreiche Badeseen, Bergseen, Weiher und Bäche umgeben das Berghotel, das der ideale Ausgangspunkt für Radtouren und Wanderungen in der bayrischen Bergwelt ist.

zum Hotel »
Hubertus Mountain Refugio

Hubertus Mountain Refugio Allgäu in Balderschwang

etern Höhe inmitten eines Hochtals ist das Hubertus Mountain Refugio Allgäu gelegen und verspricht eine unvergessliche Auszeit in den Allgäuer Alpen in Balderschwang. Es gehört zu den führenden Wellness- und Spa-Hotels in den Alpen und bietet ein entspanntes Zuhause auf Zeit.

zum Hotel »

Die 10 besten Wellnesshotels im Allgäu liegen ganz im Süden Deutschland zwischen Bergkristallen und saftigen Bergwiesen. Wer inmitten seines schnelllebigen Alltags einen Ort ohne Reizüberflutung sucht, der ist in einem Wellnesshotel im Allgäu bestens aufgehoben.

Allein die Landschaft reizt hiesige Städter, das Smartphone auszuschalten und stattdessen den klingenden Kuhglocken zu lauschen. Nach ausgedehnten Wanderungen, Radfahrten oder Skitouren in den Alpen lädt der Wellnessbereich später zu Massagen, Bergkräuter-Sauna und Schwimmzügen im Infinity-Pool ein.

 

Das Allgäu überzeugt dabei nicht nur mit einer grandiosen Landschaft sondern auch mit den besten Wellnesshotels in Deutschland. Ob familiär geführtes Landhotel oder Wellnesstempel mit herrlichem Spa-Bereich die 10 besten Wellnesshotel im Allgäu bieten eine grenzlose Vielfalt und versprechen Aufenthalte mit Erinnerungsgarantie.

 
Allgäuer Massage mit einheimischen Kräutern
In einem Wellnesshotel im Allgäu sind entspannende Massagen und Anwendungen feste Rituale. Viele Hotels verbinden dabei ihre Wellness Angebote mit den Kräften der umliegenden Natur und stellen aus den hiesigen Kräutern hochwertige Massage-Öle her. Wiesensamenöl mit Rohstoffen von der Weide oder Kräuteröl mit Zutaten aus den Wäldern schaffen eine einmalige Verbindung aus der alpinen Landschaft und den Entspannungs-Angeboten im Wellness-Hotel.

Bäder in Ziegenmilch oder Entschlacken im Heubad
Wer sich in ein Wellness Hotel im Allgäu einbucht, der darf damit rechnen, dass er auch tatsächlich auf alpine Art und Weise verwöhnt wird. Ganz oder gar nicht ist das Motto der meisten Hotels. Tatsächlich hat das Alpen Wellness eine jahrhundertealte Tradition, die bis heute von den Wellnesshotels vor Ort hochgehalten wird.

Die 10 besten Wellnesshotels im Allgäu

Schon Cleopatra hat einst ihre Haut mit einem Milchbad verwöhnt und was im alten Ägypten ging, das funktioniert natürlich auch im Allgäuer Wellnesshotel. Ein Ziegenmilchbad gehört zu den exklusivsten Angeboten für die Körperpflege. Durch das ausgewogene Spektrum des Fettes in der Ziegenmilch wird die Haut rundum gepflegt und mit allen wichtigen Bestandteilen versorgt. Es wirkt insbesondere gegen trockene Haut und hinterlässt ein unbeschreibliches Gefühl der Entspannung.

Entschlackung im Heubad

Schon Cleopatra hat einst ihre Haut mit einem Milchbad verwöhnt und was im alten Ägypten ging, das funktioniert natürlich auch im Allgäuer Wellnesshotel. Ein Ziegenmilchbad gehört zu den exklusivsten Angeboten für die Körperpflege. Durch das ausgewogene Spektrum des Fettes in der Ziegenmilch wird die Haut rundum gepflegt und mit allen wichtigen Bestandteilen versorgt. Es wirkt insbesondere gegen trockene Haut und hinterlässt ein unbeschreibliches Gefühl der Entspannung.

Moorbäder in den Alpen

Die meisten Menschen können es sich nicht sonderlich gut vorstellen, wie entspannend ein Bad im Moor sein kann – bis sie es einmal erlebt haben. Bereits Paracelsus entdeckte die heilenden Kräfte des Moores und stellte daraus Heilmittel für die verschiedenen Beschwerden her. Ein Moorbad ist Wellness in seiner ursprünglichsten Form. Viele Hotels im Allgäu, die sich in der Nähe eines Moores befinden, bieten diese einmalige Erfahrung an. Dabei überträgt sich die Wärme des Moores auf den Köper und innere Organe werden intensiv durchwärmt und durchblutet.

Alpensole-Behandlungen

Schon Cleopatra hat einst ihre Haut mit einem Milchbad verwöhnt und was im alten Ägypten ging, das funktioniert natürlich auch im Allgäuer Wellnesshotel. Ein Ziegenmilchbad gehört zu den exklusivsten Angeboten für die Körperpflege. Durch das ausgewogene Spektrum des Fettes in der Ziegenmilch wird die Haut rundum gepflegt und mit allen wichtigen Bestandteilen versorgt. Es wirkt insbesondere gegen trockene Haut und hinterlässt ein unbeschreibliches Gefühl der Entspannung.

Edelweiß-Masken

Der Edelweiß-Pflanze wurden in der Vergangenheit schon zahlreiche Filme und Lieder gewidmet – zu Recht, denn sie ist nicht nur schön anzusehen, sondern besitzt auch zahlreiche pflegende Eigenschaften. Aus dem duftenden Edelweiß fertigen einige Hotels im Allgäu spezielle Masken an, die Ihre Haut zur Regeneration anregen.

Wo finde ich die 10 besten Wellnesshotels im Allgäu

Um für sich das geeignete Wellness Hotel zu finden, sollten Sie vorab überlegen, welche Angebote Ihnen wichtig sind. Jedes Hotel hat seine eigene Spezialisierung und bietet andere Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung. Prüfen Sie vorab, wie der Wellnessbereich ausgestattet ist und welche Angebote das Hotel für seine Wellnessgäste schafft.

 

Die zehn besten Wellnesshotels im Allgäu sind mit Auszeichnung 4 oder 5 Sternen ausgezeichnet. Die Nutzung der Wellnessanlagen, die Saunen mit Blick ins Freie, Infinity Pools und Schwimmbäder sind meistens schon im Hotels-Preis inbegriffen. Entspannende Massagen und Beauty-Anwendungen sind in der Regel kostenpflichtige Angebote des Hotels, die sich aber in jedem Fall lohnen.

Wellness im Allgäu: Rund um das Hotel

Die meisten Menschen können es sich nicht sonderlich gut vorstellen, wie entspannend ein Bad im Moor sein kann – bis sie es einmal erlebt haben. Bereits Paracelsus entdeckte die heilenden Kräfte des Moores und stellte daraus Heilmittel für die verschiedenen Beschwerden her. Ein Moorbad ist Wellness in seiner ursprünglichsten Form. Viele Hotels im Allgäu, die sich in der Nähe eines Moores befinden, bieten diese einmalige Erfahrung an. Dabei überträgt sich die Wärme des Moores auf den Köper und innere Organe werden intensiv durchwärmt und durchblutet.

Ein Bad nehmen in einem Naturbadesee

Naturbadeseen haben die höchste Wasserqualität und brauchen keine Chemie für die Reinigung. Stattdessen übernehmen Mikroorganismen und Wasserpflanzen die Reinhaltung des Wassers. Naturbadeseen sind die perfekte Ergänzung zum Pool in Ihrem Wellness Hotel. Im Allgäu finden Sie eine Vielzahl solcher naturbelassenen Gewässer, die insbesondere im Sommer zu einer erfrischenden Abkühlung einladen.

Thermen im Allgäu

Thermen und Thermalbäder laden im Allgäu zu einer ganz ursprünglichen Form des Wellness ein. Dem Thermalwasser werden besondere, gesunderhaltende Eigenschaften nachgesagt. Es sprudelt zum Teil schon seit Jahrtausenden aus tiefen Quellen und erreicht Temperaturen bis zu 38°C. Sie baden in speziellen Gesundheitsbecken, die mit Sole, Schwefel und Jod angereichert sind.

Achtsamkeit in der Natur: Kneippen für Körper und Seele

Schon vor 200 Jahren erfand Sebastian Kneipp seine Lehre und das Prinzip der Ganzheitlichkeit, das auf 5 Säulen beruht:

  • Wasser
  • Bewegung
  • Balance
  • Ernährung
  • Kräuter

Im Allgäu gibt es eine Reihe von Wellness Hotels, die ihre Gäste zum Kneippen anregen.

Haben Sie das Allgäu für Ihre nächste Welless-Reise auserkoren? Dann brauchen Sie jetzt nur noch das passende Hotel zu finden, den Aus-Knopf vom Smartphone zu suchen und sich bei Freunden, Kollegen und Nachbarn für eine Zeitlang abzumelden.

Weitere interesssante Wellness-Themen

KissSalis Therme Bad Kissingen
Urlaubstipps
Die KissSalis Therme Bad Kissingen

Die Spa-Zeit geht gerade wieder los, denn du kannst auf 8.000 m² eine einzigartige Spa-Behandlung der besonderen Art erleben und das gesundheitsfördernde Thermalwasser der KissSalis Therme in der fränkischen Kurstadt Bad Kissingen entdecken. Die Philosophie der Therme mit großem Saunabereich basiert auf den vier Bausteinen der optimalen Entspannung: Bewegung, abwechselnd warme Behandlungen, körperliche und geistige Entspannung.

zum Artikel »