Home Familie Weihnachten im Disneyland Paris: Weihnachtsparade mit Micky und Elsa

Weihnachten im Disneyland Paris: Weihnachtsparade mit Micky und Elsa

von Anne von Heydebrand
© DISNEY

Abonniere jetzt unseren Urlaubsnews Verteiler und verpasse keine News & Angebote mehr!

Ganz nach dem Motto „Warum bis Dezember warten?“ erstrahlt Disneyland Paris ab dem 13. November 2021 in neuem, weihnachtlichem Glanz und sorgt damit über einen Monat vor Heiligabend für eine ganz besondere Weihnachtsstimmung. Den Empfang der Gäste übernimmt dabei der mit tausenden Lichtern geschmückte, riesige Weihnachtsbaum auf der Main Street, U.S.A., die glitzernd bis zum berühmten Schloss führt. Und egal wie das Wetter wird, auf der Main Street ist mehr als zwölf Mal am Tag Schnee garantiert. Zu den Disney Charakteren in Festtagskleidung gesellt sich bis zum 25. Dezember 2021 auch noch der Weihnachtsmann.  

Mickys funkelnde Weihnachtsparade – Disneyland Paris präsentiert die neue Weihnachtsparade

Disneyland Paris präsentiert in diesem Jahr eine völlig neue Weihnachtsparade. In fünf riesigen Wagen begeistern Micky und seine Freunde, aber auch Disney Prinzessinnen sowie der Weihnachtsmann höchstpersönlich Groß und Klein. Dabei stellt jeder Wagen eine Weihnachtsszene dar. Umgeben von „Illumineers“ und „Feen“ treten die Darsteller in speziell entwickelten und – selbstverständlich leuchtenden – Kostümen auf. „Die neue Parade hält eine Überraschung bereit, denn bei Einbruch der Dunkelheit wird sie im Vergleich zu tagsüber zu einer völlig anderen Show mit Hunderttausenden von Lichtern, die die Wagen beleuchten und eine neue Geschichte erzählen“, so Emanuel Lenormand, Show Director in Disneyland Paris.

K1600 Neue Weihnachtsparade in Disneyland Paris Credit DISNEY 3
© DISNEY

K1600 Neue Weihnachtsparade in Disneyland Paris Credit DISNEY 5
© DISNEY

K1600 Neue Weihnachtsparade in Disneyland Paris Credit DISNEY 7
© DISNEY

Weihnachtliche Leckerbissen

Kulinarisch erwartet die Gäste nicht nur eine große Auswahl an saisonalen Gerichten wie gefüllter Truthahn, sondern auch vegane Gerichte wie Kürbis-Kastaniensuppe oder gebratener Dinkel mit Spargel und Morcheln. Selbstverständlich dürfen auch Minnies Weihnachtstörtchen und „Olaf’choc’o’neige“, ein Heißgetränk mit Bananenpüree und Schlagsahne, nicht fehlen.

K1600 N033063
© DISNEY

K1600 N033070
© DISNEY

N033072
© DISNEY

Abendshow „Disney Illuminations“ kehrt am 21. Dezember 2021 zurück

Die Abendshow „Disney Illuminations“ vermag wie keine andere, den Zauber von Disneyland Paris zum Leuchten zu bringen. Mit modernster Technik ausgestattet, umfasst das Spektakel Sound, Lichter, Projektionen, Wasserfontänen und pyrotechnische Effekte. Jeden Abend entführt Micky vor der Kulisse des Schlosses die Gäste auf eine Reise mit den Helden aus den Meisterwerken der Zeichentrickfilme. Hier erwachen unter anderem Arielle, die Eiskönigin und Nemo zum Leben. Zudem werden die Gäste Zeuge einer Seeschlacht auf der Black Pearl, dem legendären Schiff von Captain Jack Sparrow, gefolgt von einer Sequenz mit dem Millennium Falcon, TIE Fightern und Sturmtrupplern, die besonders Star Wars Fans begeistern werden.

K1600 Disney Illuminations Credit DISNEY 1
© DISNEY

K1600 Disney Illuminations Credit DISNEY 3 1
© DISNEY

K1600 Disney Illuminations Credit DISNEY 4
© DISNEY

K1600 Disney Illuminations Credit DISNEY 6
© DISNEY

Fun Facts zu Weihnachten in Disneyland Paris

Weihnachtsdekoration in Disneyland Paris bedeutet…

  • 7 Kilometer Girlanden in beiden Parks und an den Weihnachtsbäumen
  • 11.604 Christbaumkugeln
  • 78 Weihnachtsbäume
  • Der Weihnachtsbaum am Eingang, 24 Meter hoch und 24 Tonnen schwer, mit mehr als 1.000 dekorativen Elementen
  • Mehr als 37.000 Blumen, die von den Gartenbauteams in vier Tagen gepflanzt werden
  • 200 neue Weihnachtskostüme wurden extra für die neue Parade kreiert

Das könnte auch interessant sein

Wir verwenden Cookies um die Seite für unsere Leser immer weiter zu verbessern. Danke ist okay mehr lesen