Home Aktiv Urlaub Zugspitz Arena Wandertipps – mehr als Kaiserschmarrn und Kühe

Zugspitz Arena Wandertipps – mehr als Kaiserschmarrn und Kühe

von Anna Müller

Abonniere jetzt unseren Urlaubsnews Verteiler und verpasse keine News & Angebote mehr!

Zugspitz Arena WandertippsOb Spitzensport auf der Zugspitze oder Genusswandern am See, ob das perfekte Instagram-Bild oder Bergerinnerungen nur für die Seele – die Tiroler Zugspitz Arena ist Naturspektakel und Wandergebiet zugleich. Um die Auswahl der perfekten Tour für Ortsunkundige zu erleichtern, bietet Familie Dengg im Genießerhotel Post Lermoos ein sensationelles, geführtes Aktiv- und Wanderprogramm.

Einmalig ist der Ausblick vom traditionsreichen 4-Sterne-Superior Hotel Post Lermoos in Tirol auf Deutschlands höchsten Gipfel des Wettersteingebirges – die sagenumwobene Zugspitze. Das absolute Highlight ist eine Fahrt zur legendären Bergspitze auf knapp 3.000 Höhenmetern. Wer diese Herausforderung lieber Schritt für Schritt und in Begleitung bezwingt, bucht eine Wanderung mit Bergsport Total. Erfahrene Bergführer zeigen Gästen des Genießerhotels Post Lermoos bei verschiedenen Touren ihre persönlichen Lieblingsplätze. Den schönsten Logenplatz zum Staunen und Erholen gibt’s in der „Post Vitalwelt“. Das außergewöhnliche Wellnessangebot auf 3.000 m² wurde vom Relax Guide mit 3 Lilien belohnt. Ob vom ganzjährig beheizten Outdoor-Pool oder dem Zirbenholz-Panorama-Saunahaus mit Solepool – die Zugspitze bleibt stets im Blick. Spitzenmässig ist auch das Gourmet Abendessen: 2-Haubenkoch Thomas Strasser verwöhnt mit alpinen, regionalen Köstlichkeiten.

seebensee bild art redaktionsteam 50x37cm 300dpi

Neu ist der „Aufzug“ Ehrenberg-Liner zur highline 179, hier geht’s nicht zur Suite, sondern zu einer spektakulären Fußgängerhängebrücke. Sie verbindet die Ruine Ehrenberg mit dem Fort Claudia auf 113 Metern Höhe. Adrenalinjunkies und Schwindelfreie erleben südlich von Reutte das perfekte Urlaubsabenteuer.

Die Tiroler Zugspitz Arena ist ein wahres Paradies für faszinierende Wanderungen und die beiden einheimischen Bergführer Walter und Regina kennen ihre Heimat allzu gut. Bei einer gemeinsamen 3-Seen-Wanderung mit Kräuterhexe und Jäger Walter gilt es die alpine Landschaft, kristallklare Bergseen und zahlreiche verschiedene Tierarten zu bestaunen. Von der Bergstation Ehrwalder Alm geht’s bei einer gemütlichen Wanderung zum Seebensee, einem der schönsten Bergseen Österreichs oder zur hoteleigenen Jagdhütte. Nicht verpassen: Wer im Sommer früh morgens mit Fuchs und Hase aufsteht, wird mit einem feinen Bergfrühstück verwöhnt.

zugspitze arena bergrast

Wandertipps:
Tour fürs perfekte Foto: highline 179, Seebensee, 3-Seentour (Mittersee, Weißensee und Blindsee).
Tour leicht:
3-Seen-Wanderung mit Wanderführer Walter. Entdeckungstour von 3 Bergseen: Mittersee, Weißensee und Blindsee, Wanderung zur hoteleigenen Jagdhütte.
Tour mittel:
Wanderung zum Seebensee mit Wanderführerin Regina: Gehzeit ca. 2,5 bis 3 Stunden (je nach Geschwindigkeit). Sensationelles Panorama.
Tour schwierig: geführte Bergtour zur Zugspitze mit Bergsport Total.

Das könnte auch interessant sein

...keine News & Aktionen mehr verpassen!

...oder Folge uns in den sozialen Medien