Home Auf große Kreuzfahrt Kreuzfahrt: Galápagos-Inseln erleben auf der Celebrity Xploration

Kreuzfahrt: Galápagos-Inseln erleben auf der Celebrity Xploration

von David

Galápagos-Liebhaber und Expeditions-Fans können sich auf ein weiteres Kreuzfahrt-Erlebnis freuen. Seit diesem Monat ist die Celebrity Xploration wieder in Betrieb. Zusammen mit der Celebrity Flora und der Celebrity Xpedition fahren damit nun drei Schiffe von Celebrity Cruises ganzjährig durch das Naturparadies im Pazifik.

Eine Expeditionskreuzfahrt unternehmen und dabei weder auf Exklusivität noch Komfort verzichten müssen – dafür steht die Celebrity Xploration. Mit 8 Kabinen und maximal 16 Passagieren an Bord ist der Luxus-Katamaran das mit Abstand kleinste Schiff der Celebrity-Expeditionsflotte. Die Celebrity Xploration bietet ausschließlich Außenkabinen mit Zimmerservice. Sowohl die vier Elite Ocean View Staterooms als auch die vier Junior Suites sind rund 18 Quadratmeter groß, haben ein eigenes Badezimmer mit Dusche, einen Kühlschrank, der mit den gewünschten Getränken der Gäste gefüllt ist, sowie einen Balkon.

Celebrity Xploration

Für das leibliche Wohl sorgt das „Al Fresco“ Restaurant. Passagiere können dabei im Innen- und im Außenbereich speisen. Serviert werden vor allem frische Meeresfrüchte-Spezialitäten von örtlichen Fischern. Überhaupt versucht man auf der Celebrity Xploration, fast ausschließlich lokale Zutaten zu verwenden.

Wie bei allen Galápagos-Touren steht auch bei allen Reisen mit der Celebrity Xploration Abenteuer, Natur und Entdeckungen ganz klar im Vordergrund. Jeden Tag werden daher zwei Ausflüge mit Landgängen angeboten – von Naturforschern und Biologen geführt. Doch auch zwischen den Exkursionen bietet das Schiff einige Freizeitmöglichkeiten. In der Lounge finden täglich Vorträge von qualifizierten Naturführern statt. Interessierte erfahren hierbei viele Einzelheiten über die Tier- und Pflanzenwelt der Galápagos-Inseln. Zudem können Gäste in der gut ausgestatteten Bibliothek weiterführende Literatur über den isolierten Archipel finden oder es sich auf dem Sonnendeck sowie im Jacuzzi gut gehen lassen.

Die Celebrity Xploration hat lediglich vier Decks. Der Katamaran ist 30 Meter lang und 11 Meter breit. Weitere Details zum Schiff, das im März 2017 seine Jungfernfahrt hatte, unter www.celebritycruises.de/xploration.php

Celebrity Xploration: Die Routen und Leistungen

Die Celebrity Xploration bietet zwei verschiedene, jeweils achttägige Galápagos-Touren an, eine „Northern Loop“- und eine „Southern Loop“-Route. Die Kreuzfahrten starten jeweils samstags von Baltra Island. Im Reisepaket sind auch die Flüge ab/bis Quito sowie zwei bis drei zusätzliche Übernachtungen in der Hauptstadt Ecuadors eingeschlossen. 

Celebrity Xploration: Preisbeispiel ab/bis Deutschland

Ein elftägiges Galápagos-Erlebnis auf der Celebrity Xploration (Southern Loop) inklusive sieben Übernachtunen in einem Elite Ocean View Stateroom und drei Übernachtungen in Quito sowie Flüge ab/bis Frankfurt und die Flüge von Quito nach Baltra und zurück sind ab 8.290 Euro pro Person bei Doppelbelegung buchbar (Preisbeispiel für eine Abfahrt am 28. Mai 2022). 

Celebrity Xploration

Bei allen Galápagos-Kreuzfahrten sind die Mahlzeiten und kostenlose Getränke an Bord einschließlich ausgewählter Weine und Spirituosen, Internetzugang, Trinkgelder, alle Ausflüge, die Eintrittsgebühr in den Galápagos-Nationalpark, die Galápagos-Touristenkarte, die Schnorchelausrüstung inklusive Neoprenanzug sowie Ferngläser und Wanderstöcke im Reisepreis enthalten. 

Seit fast 20 Jahren ist Celebrity Cruises im Galápagos-Archipel unterwegs. Mit der erst im Jahr 2019 in Dienst gestellten Celebrity Flora (maximal 100 Passagiere), der Celebrity Xpedition (maximal 48 Passagiere) und der Celebrity Xploration betreibt das Kreuzfahrtunternehmen eine Flotte von drei Schiffen in den Galápagos-Inseln. Zusammen bieten sie sechs verschiedene Reise-Routen, die zusammen mehr als zwölf Galápagos-Inseln ansteuern.

Auf der Celebrity Xploration Bis zu 707 Euro sparen

Noch bis Ende Februar bietet Celebrity Cruises Sonderraten an. Gäste können bis zu 707 Euro pro Person sparen, wenn sie das Paket mit zehn Nächten buchen. Die Ermäßigung gilt für Neubuchungen, die zwischen dem 1. Januar und dem 28. Februar 2022 auf ausgewählten Galápagos-Touren mit Abfahrt zwischen dem 1. Januar 2022 und 31. Dezember 2023 auf der Celebrity Xploration, der Celebrity Flora oder der Celebrity Xpedition vorgenommen werden.

Das sind die Galápagos-Inseln

Die Galápagos-Inseln, ein über 100 Inseln umfassender Archipel vulkanischen Ursprungs, liegen etwa 1.000 Kilometer vor der Küste Ecuadors mitten im Pazifik. Die zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörenden Inseln sind ein Paradies für Naturliebhaber und Tierfreunde. Aufgrund der isolierten Lage hat sich hier eine enorme Vielfalt endemischer Arten herausgebildet. Nahezu die gesamte Fläche stehen als Nationalpark unter Naturschutz. 

Celebrity Xploration

Besonders faszinierend ist die Tierwelt: Neben den berühmten Galápagos-Riesenschildkröten leben hier die an Mini-Drachen erinnernden Meerechsen und die mit ihnen verwandten Galápagos-Landleguane – sie wirken wie Überbleibsel aus der Saurierzeit. Zudem können Mähnenrobben und Galápagos-Seelöwen beobachtet werden. Noch großartiger ist die Vogelwelt: Zahllose Fregattvögel, Pelikane, Möwen, Pinguine, Tölpel (z.B. Blaufußtölpel) und nicht zuletzt die berühmten Darwinfinken machen die Inselwelt zum Paradies für Ornithologen. 

Trotz der Lage am Äquator ist das Klima der Galápagos-Inseln, bedingt durch den Einfluss des kalten Humboldtstroms, gemäßigter als in anderen Gebieten auf demselben Breitengrad. 

Weitere deutschsprachige Informationen über Celebrity Cruises unter www.celebritycruises.de

Das ist Celebrity Cruises

Das ikonische “X” von Celebrity Cruises ist das Markenzeichen einer modernen Flotte von 14 preisgekrönten Schiffen, die Luxuskreuzfahrten neu definieren. Neben einem sehr persönlichen Service steht vor allem das elegante, zeitgenössische Design auf allen Schiffen im Mittelpunkt. Sowohl die revolutionären und großzügig gestalteten Kabinen als auch die zahlreichen Spitzen-Restaurants sowie die Spa- und Unterhaltungsangebote lassen keine Wünsche offen.

Celebrity Cruises hat in mehreren Bereichen eine Vorreiterstellung auf hoher See eingenommen: Unter anderem beim Thema Nachhaltigkeit: Es ist das erste Kreuzfahrtunternehmen, das Solarzellen auf einem Kreuzfahrtschiff verwendet und komplett auf Plastik-Wasserflaschen verzichtet. Celebrity Cruises ist das erste Kreuzfahrtunternehmen mit einer amerikanischen Kapitänin an Bord eines Kreuzfahrtschiffes (Kate McCue), mit einem rein weiblichen Brücken- und Offiziersteam auf See (auf der Celebrity Edge), und mit einer westafrikanischen Frau auf der Brücke eines Kreuzfahrtschiffes (Nicholine Tifuh Azirh aus Ghana). Auch die ersten legalen gleichgeschlechtlichen Hochzeiten auf hoher See fanden an Bord von Celebrity Cruises statt. 

Celebrity Cruises steuert alle Kontinente an. Dabei nimmt das Kreuzfahrtunternehmen Kurs auf 300 Reiseziele in mehr als 70 Ländern. Celebrity Cruises ist eine von fünf Kreuzfahrtmarken, die von der globalen Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean Group betrieben werden.

Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle, Verhaltensregeln für Gäste und regionale Reisebeschränkungen variieren je nach Schiff und Zielort und können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Weitere Einzelheiten unter www.celebritycruises.com/healthy-at-sea.

Das könnte auch interessant sein