Home Urlaub & Kultur Stuttgart ist Deutschlands Yoga-Haupstadt

Stuttgart ist Deutschlands Yoga-Haupstadt

von Anna Müller

Deutschlands Yoga-Haupstadt: Yoga boomt in der Corona-Krise und viele haben sich sicherlich als Neujahrsvorsatz genommen, öfter mal die Matte auszurollen. Wo steht Yoga besonders hoch im Kurs?

Doch in welcher deutschen Stadt interessieren sich die meisten Personen für die entspannenden Körperübungen? Die Redaktion des Verbraucherportals Vergleich.org hat es anhand der Online-Suchanfragen herausgefunden! 

  • Auf Platz 1: Stuttgart! Mit einem Index von 1930,8 Online-Suchanfragen pro 100.000 Einwohner:innen (EW) interessiert sich die Hauptstadt Baden-Württembergs am meisten für Asanas und Co.
  • Auf Platz 2: Frankfurt am Main! 1668,6 Mal pro 100.000 EW wird in der hessischen Hauptstadt nach Yoga gesucht.
  • Auf Platz 3: Berlin! Die Bundeshauptstadt landet mit einem Index von 1615,7 nur auf dem dritten Platz.
  • Auf Platz 4: München! Auf einen Indexwert von 1580,4 kommt die bayerische Hauptstadt.
  • Auf Platz 5: Leipzig! Mit einem Index von 1499,6 schafft es Leipzig noch in die Top 5.

Berlin – Laut einer Umfrage des IfD Allensbach übten 2021 über 10 Millionen Deutsche Yoga. Die Zahl steigt seit Jahren kontinuierlich an. Die Redaktion von Vergleich.org wollte wissen: In welcher deutschen Stadt interessieren sich die meisten Einwohner:innen für die aus Indien stammende Gesundheitslehre?

yoga haupstadt deutschlands top 5

Deutschlands Yoga-Haupstadt Auf Platz 1: Stuttgart!

Stuttgart schafft es mit einem Yoga-Index von 1930,8 auf den ersten Platz. Die Stadt bietet laut findedeinyoga.org eine Fülle an über 300 Yogakursen, von klassischem Hatha Yoga über Aerial Yoga bis Bikram Yoga ist für alle Interessen etwas dabei.

Auf Platz 2: Frankfurt am Main!

Mit einem Index-Wert von 1668,6 kommt Frankfurt am Main auf den zweiten Platz des Yoga-Rankings. Obwohl die Stadt nur an die 60 Yogakurse und Studios bietet, gibt es doch eine breite Auswahl an Kursen wie Ashtanga oder Jivamukti Yoga.

Auf dem dritten Platz mit einem Index von 1615,7 liegt die Hauptstadt. In Berlin findet sich mit über 400 Yoga-Angeboten so gut wie jeder erdenkliche Yoga-Stil, selbst Lachyoga oder Luna Yoga sind vertreten.

Die Plätze 4 und 5: München und Leipzig!

In München (Index: 1580,4) gibt es ca. 130 Yogakurse. Spezialität in München: SUP-Yoga, also Yoga auf dem SUP-Board! Leipzig (Index: 1499,6) bietet an die 40 Yogakurse und Studios, von Acro Yoga über Anusara Yoga bis hin zu Yin Yoga ist hier Einiges geboten.

Platz 6: Köln 

  • Index-Wert 1497,9
  • über 480 Yogakurse, unter anderem Acro Yoga

Platz 7: Düsseldorf

  • Index-Wert 1431,1
  • fast 90 Yogakurse, unter anderem Iyengar-Yoga

Platz 8: Hamburg

  • Index-Wert 1423,0
  • über 200 Yogakurse, unter anderem CranioSacral Yoga

Platz 9: Dortmund

  • Index-Wert 1109,4
  • fast 50 Yogakurse, unter anderem Power-Yoga

Platz 10: Essen

  • Index-Wert 1071,4
  • über 30 Yogakurse, unter anderem Vinyasa Flow Yoga
yoga haupstadt deutschlands top 10

Das könnte auch interessant sein