Home Genuss Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

von Anne von Heydebrand

Abonniere jetzt unseren Urlaubsnews Verteiler und verpasse keine News & Angebote mehr!

Scampi, Maroni, frisch gepresstes Olivenöl und weiße Trüffel aus dem benachbarten Istrien – für Genießer sind Oktober und November eine der besten Zeiten für einen Ausflug an die Opatija Riviera in das nun auch durch Michelin-Empfehlung ausgezeichnete 5-Sterne-Hotel Navis, das in seiner futuristischen Architektur wie ein Schwalbennest über dem Meer klebt.

Wenn die sommerlichen Badeferien vorbei sind, schlägt in der Region Kvarner die Stunde der Feinschmecker. Fische und Meeresfrüchte aus Wildfang prägen die Speisekarten, bereichert durch Pilze aus den Wäldern des Ucka und des Naturparks Gorski Kotar. Dazu frisch gepresstes Olivenöl und nicht zuletzt die weißen Trüffel aus dem nahen istrischen Mirnatal.

Nicht zu vergessen die schon zu Zeiten der österreichisch-ungarischen Monarchie legendären Maroni, die mit traditionellen Dorffesten mit jungem Wein und rustikalen Speisen überall in den Bergdörfern der Riviera gefeiert werden. Was es sonst noch alles an herbstlichen Früchten und sonstigen kulinarischen Schätzen gibt, lässt sich am besten in den Jugendstil-Markthallen von Rijeka bestaunen, die als „Bauch des Kvarner“ gelten.

K1024 aussenaufnahme mit boot bild designhotel navis 20x15cm 300dpi
Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

K1024 hotel navis terrasse abends
Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

K1024 hotel navis zimmer 1 Kopie
Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

K1024 hotel navis pool
Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

Treffpunkt für Gourmets und Weingenießer

Das Designhotel Navis zwischen Opatija und der Hafenstadt Rijeka hat sich dabei als Treffpunkt für Genießer etabliert. Das 5-Sterne-Haus mit seiner spektakulären Wabenarchitektur ist geprägt von der gastronomischen Leidenschaft der Familie Kapetanović.

Die Küche setzt auf hochwertige Naturprodukte aus Meer und Hinterland, wobei raffinierte, japanisch inspirierte Gerichte – etwa mit rohem Fisch oder Scampis – zu den herausragenden Highlights zählen.

Der spannende Weinkeller des Hausherrn und die fantastische Aussicht auf die vorgelagerte Kvarner-Inselwelt sowie die abends beleuchtete Hafenstadt Rijeka in der Ferne gibt es als Draufgabe. Ein kleines Schmuckstück ist das „Spa Zentrum Navis“ mit Outdoor-Pool, finnischer Sauna, türkischem Bad sowie originelle Treatments.

Mit der Villa Kapetanović hoch über der Opatija Riviera führt die Familie noch ein 4-Sterne-Hotel, das auf feine Bistro-Küche setzt und als besondere Draufgabe mit Spezial-Pizzaofen die vielleicht beste Holzofenpizza im westlichen Kroatien bietet.

K1024 kuchenchef tino sinozic links und jre davor kapetanovic rechts designhotel navis johannes kernmayer 20x13cm 300dpi
Foto: Johannes Kernmayer

restaurant designhotel navis bild johannes kernmayer 20x13cm 300dpi
Foto: Johannes Kernmayer

K1024 hotel navis seeteufel mit kurkuma sauce lauwarmer oktopus mit ackerbohnen und dehydriertem polenta
Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

K1024 hotel navis thunfischsteak in sesam und leinsamenmantel mit sellerie und karottencreme
Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

K1024 tellerfoto lamm sinisa gulic 39x27cm 300dpi
Designhotel Navis: Gourmet-Herbst an der kroatischen Adria

Das könnte auch interessant sein

Wir verwenden Cookies um die Seite für unsere Leser immer weiter zu verbessern. Danke ist okay mehr lesen